Texte (TE)
Rechtschreibung (RE)
Grammatik (GR)
Stil (ST)
Sachunterricht (SA)
Prüfungen (PR)
Kunterbunt (KT)
Fünf-Minuten-Übungen (FM)
Magazin (MA)





Gibt es Lösungen zu den Arbeitsblättern?
Für viele Arbeitsblätter braucht es keine Lösungen, weil es Texte, Aufsatzthemen oder Theorieblätter sind. Bei einigen Übungen sind die Lösungen beigefügt. Die meisten andern aber sollten von einer ausgebildeten Lehrperson ohne besondere Probleme gelöst werden können. Eine CD-Rom mit Lösungen kann unter SHOP bestellt werden.


Warum sind die Arbeitsblätter im PDF-Format?
Fast alle Computer haben den Acrobat-Reader für PDF installiert. Mit dem PDF-Format ergeben sich kürzere Übertragungszeiten. Auf der CD-ROM sind alle Dokumente und Lösungen sowohl als Word- wie auch als pdf-Dateien verfügbar.



Was soll dieses ß?

Die Kurzantwort für Schweizer:
Das ist ein scharfes Es, auch Eszett genannt. Schweizer ersetzen es konsequent durch ss, und damit ist für sie der Schaden behoben.

Die Antwort für Lehrerinnen und Lehrer aus der BRD und Österreich, obschon sie diese Frage nie stellen würden: 1934 wurde das ß in der Schweiz offiziell abgeschafft, und zwar wegen des Aufkommens der Schreibmaschinen. Weil wir in der Schweiz recht viele Wörter aus dem Französischen brauchen und die auch nach französischer Art schreiben (Eiscrème statt Eiskrem, Façon statt Fasson), kaufte man in der Schweiz damals lieber Maschinen mit französischer Tastatur. Und für spezielle Deutschschweizer Tastaturen war der Markt zu klein. Es spielten wohl noch politische Gründe eine Rolle. Sie finden in Schweizer Schulbüchern, Zeitungen und Computertastaturen kein ß. In Büchern von Schweizer Autoren und Verlagen hingegen wird das ß verwendet, weil die auch nach Deutschland liefern wollen. Da meine Arbeitsblätter im ganzen Sprachraum verwendet werden, brauche ich neuerdings das scharfe S. Wie oft hatte ich früher deswegen Mails gekriegt, ab und zu auch recht ungehaltene: Ihre Blätter sind ja voller Fehler! Und bei Rückfragen war's dann vor allem dieses fehlende ß. Schweizer können es mit der Funktion "Suchen-Ersetzen" ganz einfach wegbringen. Dazu müssten sie halt die CD-Rom bei mir kaufen. Sollen sie! Das umgekehrte Vorgehen ist leider nicht möglich, weil nämlich nicht alle ss automatisch ß sind.